SIE hat mir der Himmel geschickt! Karikaturen zu Sterben, Tod und Trauer

In Zusammenarbeit mit dem Hospiz- und Palliativ-Verein Gütersloh zeigten wir eine erfolgreiche Wanderausstellung der Hospiz-Akademie Bamberg mit 83 Blättern und Karikaturen, die das ernste Thema „Tod“ mit Humor angehen.

Mit wohl kaum einem anderen Mittel als der Karikatur gelingt es, ein Thema auf so plakative Weise öffentlich zu machen, zuweilen auch provokativ zu sensibilisieren und zum Nachdenken anzuregen.

>Til Mette, >Erich Rauschenbach, >Greser & Lenz, >Mil, >Burkh, >Thomas Plaßmann, >Johann Mayr, >Marlene Pohle, >Petra Kaster, >Erik Liebermann, >Harm Bengen, Mohammed Akbari, und, und, und: 45 Karikaturisten aus Deutschland, West- und Osteuropa sowie dem Iran machen Witze über Demenz, Sterbensängste und Begräbniskultur. Makaber, verstörend, tröstend, erheiternd – die Bilder wurden ganz unterschiedlich wahrgenommen. In den Zeichnungen wird zugespitzt, überzeichnet und satirisch-humoristisch der Finger in manche Wunde unseres heutigen Umgangs mit Sterben, Tod und Trauer gelegt. Humor als innere Haltung und Einstellung hilft, sich von Unerträglichkeiten des Lebens zu distanzieren und neue Lebensfreude hospiz-gt-logo-25und Leichtigkeit zu gewinnen.

Anlass der Ausstellung war das Jubiläum des >Hospiz- und Palliativ-Vereins Gütersloh, der 2016 sein 25-jähriges Bestehen feierte.

Das Westfalen-Blatt betitelte ihren Beitrag zur Ausstellung mit >Zum Abschied herzhaft lachen. , die Neue Westfälische wählte in ihrer Printausgabe die Überschrift >Zum Totlachen. Das Stadtmagazin Carl sprach dem Hospiz- und Palliativverein für die Ausstellung >Carls Cultur Compliment aus. Auf der Webpräsenz des Hospiz- und Palliativ-Vereins findet sich eine >Bildergalerie mit Fotos von der Ausstellungseröffnung.

Am Freitag, 23. September, las anlässlich der Ausstellung der Autor >Harald-Alexander Korp aus seinem Buch >Am Ende ist nicht Schluss mit lustig.

Zur Ausstellung ist ein Begleitbuch erschienen, das zum Preis von 5 Euro in unserem Museumsshop oder per Online-Bestellung bei der >Hospiz-Akademie Bamberg zu erwerben ist.

Vom 14. August bis zum 25. September 2016

Karikaturen_Tod-600

Das Plakat zur Ausstellung, zugleich das Titelbild des Ausstellungskatalogs, stammt von Barbara Henniger.