Adventswerkstatt am 9. und 16. Dezember

Fehlt noch etwas Selbstgemachtes zu Weihnachten? Oder einfach eine Beschäftigung an kalten Adventssamstagen? Die Adventswerkstatt im Stadtmuseum schafft am 9. und 16. Dezember Abhilfe. An beiden Samstagen können kreative Kinder ab 6 Jahren jeweils von 14 bis 17 Uhr in der historischen Werkstatt mit Unterstützung unserer Museumspädagogen werkeln und basteln.

Am 9. Dezember geht es rund ums Holz, wenn Baumscheibenbilder zurechtgefeilt und bemalt werden. Am 16. Dezember werden bunte Weihnachtsbaumanhänger gefilzt und genäht.  Die Gestaltung eines Geschenks dauert etwa eine Stunde, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Unter Umständen kann es zu Wartezeiten kommen, die die Kinder aber gut am Maltisch und in der Leseecke der aktuellen Ausstellung Ampelmännchen & Co. überbrücken können.

Die Kosten betragen 5 Euro (Kindereintritt ins Museum + 3 Euro Materialbeitrag).