„Langenachtderkunst“ hat Spuren hinterlassen

Was passiert mit den Bannern für unsere Sonderausstellungen, wenn die nächste Werbung aufgehängt wird? Zwei davon setzen dank der WerkstattKunst Buntspecht mittlerweile einen echten Hingucker an der Fassade unseres Backsteinhauses.

Ein Banner haben die Jugendlichen und ihre künstlerische Leiterin Martina Hermjohannknecht-Schulz im Frühjahr als Werbung für die ›Langenachtderkunst gestaltet. Ein zweites wurde während der Langen Nacht am 12. Mai 2018 von unseren Besucherinnen und Besuchern kreativ bearbeitet. Auch hier standen die WerkstattKünstlerinnen mit Rat und Tat zur Seite. Am Schluss wurde noch einmal das eine oder andere Detail nachgearbeitet. Dadurch werden einige Elemente des ursprünglichen Banners im Kunstwerk wieder sichtbar und der Bezug zur „Anatomie der Kunst“ – unser Motto zur Langennachtderkunst – deutlich.