Angebote zur Sonderausstellung

Die regelmäßig wechselnden Sonderausstellungen im Stadtmuseum lassen sich teilweise gut in eine reguläre Museumsführung integrieren, bieten meist aber auch genügend Stoff für eigene Schulklassenangebote.

Zur Ausstellung Gütersloh und Châteauroux im Zweiten Weltkrieg können Schüler ab Klasse 9 einen 3,5stündigen Projektvormittag belegen. Darin enthalten sind eine Ausstellungsführung, ein Stadtrundgang und eine Gruppenarbeitsphase. Kosten: 25 Euro Programmpauschale + 1,50 Euro je Schüler.

Zu dieser Ausstellung (bis 19. August 2018) und zur Ausstellung Ungeboren. Bilder und Vorstellungen von Schwangerschaft im Wandel bieten wir Schulklassen – und allen anderen Gruppen zwischen 10 und 25 Personen – zudem eine Kurzführung (30-40 Minuten) zum Pauschalpreis vo 40 Euro an.

Bitte beachten Sie: in diesem Preis ist lediglich der Zugang und die Führung in der jeweiligen Sonderausstellung enthalten, nicht das ganze Museum!

Terminanfragen unter 05241-26685 oder info@stadtmuseum-guetersloh.de