Helden der Kindheit: Die Geschichte des Kinderfernsehens

Ernie und Bert, Sandmännchen und Pittiplatsch oder Pippi und Michel sind seit mehreren Generationen treue Begleiter aller Kinder, die in ihrer Freizeit fernsehen (oder neuerdings auch „streamen“) dürfen. Unsere Winterausstellung widmet sich diesen und anderen „Helden der Kindheit“ und erzählt vom 30. November 2019 bis zum 23. Februar 2020 die Geschichte des Kinderfernsehens.

Weiterlesen →

„Aufgepasst“ – eine Mitmach-Ausstellung von Kopf bis Fuß

Von Kopf bis Fuß eingehüllt, mit Helm, Handschuh und Polsterung, kann uns nichts mehr passieren – oder? Das Kindermuseum OWL und das Stadtmuseum Gütersloh laden mit dieser Ausstellung Kinder im Vor- und Grundschulalter ein, zu erforschen, mit welchen Dingen wir unseren Körper schützen und wozu.

Weiterlesen →

Stein auf Stein. Lego-Ostergarten

„Der Eckstein ist Christus Jesus selbst.“ (Einheitsübersetzung 2016, Epheser 2,20) Diese Worte von Petrus wurden von der katholischen Propstei-Gemeinde Werl wohl wörtlich genommen. Die Wanderausstellung „Lego-Ostergarten“ lud im Stadtmuseum Gütersloh ein, die Passionsgeschichte Christi aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten und neu zu erleben. Weiterlesen →

CLAAS. Miniaturen und mehr von gestern und heute aus der Sammlung von Raimund Dammann

Claas Modelle

In unserer Winterausstellung zum Thema Spielzeug präsentierten wir Miniaturen und Sammlermodelle des weltweit bekannten Landmaschinenherstellers Claas aus Harsewinkel. Mit der Sammlung von Dr. Raimund Dammann gelang es, nahezu die gesamte Modellpalette der Landmaschinen zu zeigen, die Claas hergestellt hat bzw. aktuell baut. Weiterlesen →

Manege frei für PLAYMOBIL: Zirkusgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer

Zu Weihnachten zeigen wir traditionell eine Spielzeug-Ausstellung. Auf dem Programm standen 2015 waghalsige Artistik, verblüffende Magie und faszinierende Dressuren im Mini-Format. Coole Cowboys, wilde Gladiatoren und zauberhafte Feen waren ebenfalls mit von der Partie, als es hieß: „Mange frei für PLAYMOBIL“. Mit fast 5.000 Besuchern war es die erfolgreichste Ausstellung in unserer Geschichte. Weiterlesen →

100 Jahre Märklin-Metallbaukästen

„Ein Metallbaukasten? Ja, damit habe ich als Kind auch gebaut.“ Begeistert wird vom Schrauben an den gelochten Metallbändern erzählt, die zu kunstvollen Kränen, Flugzeugen oder Schiffen zusammengefügt wurden. Solche Erinnerungen rief das Stadtmuseum Gütersloh 2014/15 mit der Ausstellung einer großen Sammlung von Märklin-Metallbaukästen wieder wach. Weiterlesen →

Modewelten der Barbie-Puppe. Zwischen Alltag und Glamour

Bereits zum zweiten Mal nach 2005 war Barbie 2014/15 im Stadtmuseum Gütersloh zu Gast, und das gleich 700-fach aus dem üppigen Bestand der Rekord-Sammlerin Bettina Dorfmann. Die 51-jährige Düsseldorferin hat es mit ihrer Barbie-Sammlung ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Ihre Sammlung umfasst sensationelle 17.000 Barbie-Puppen in allen Farben und Formen. Das weckt die Neugier der Medien. Weiterlesen →