Einfälle für Abfälle. Kreativität in der Dritten Welt

Die Ausstellung zeigte, wie Menschen in der Dritten Welt mit einfachsten Materialien und Werkzeugen Dinge herstellen, die das Leben angenehmer und die tägliche Misere erträglicher machen. Ihnen fehlt es zwar an Geld, nicht aber an Kreativität und handwerklichem Geschick, und so entdeckt der staunende Tourist auf Märkten Sandalen aus Autoreifen, Herde aus Benzinfässern oder Autos, die Kinder aus Abfall gebastelt haben. Weiterlesen →