Kinder mobil! Vorsicht beim Rodeln

Nun rückt auch im Stadtmuseum Gütersloh die Winterzeit näher. Die Wanderausstellung des Lippischen Landesmuseums Detmold „Vorsicht beim Rodeln! Kinder mobil“ zeigt seit dem 27. November, wie es früher war, als die Kinder noch kein Fernsehen und keinen Computer hatten und sich zumeist draußen zum Spielen aufgehalten haben.

Weiterlesen →

Helden der Kindheit: Die Geschichte des Kinderfernsehens

Ernie und Bert, Sandmännchen und Pittiplatsch oder Pippi und Michel sind seit mehreren Generationen treue Begleiter aller Kinder, die in ihrer Freizeit fernsehen (oder neuerdings auch „streamen“) dürfen. Unsere Winterausstellung widmet sich diesen und anderen „Helden der Kindheit“ und erzählt vom 30. November 2019 bis zum 23. Februar 2020 die Geschichte des Kinderfernsehens.

Weiterlesen →

„Aufgepasst“ – eine Mitmach-Ausstellung von Kopf bis Fuß

Von Kopf bis Fuß eingehüllt, mit Helm, Handschuh und Polsterung, kann uns nichts mehr passieren – oder? Das Kindermuseum OWL und das Stadtmuseum Gütersloh laden mit dieser Ausstellung Kinder im Vor- und Grundschulalter ein, zu erforschen, mit welchen Dingen wir unseren Körper schützen und wozu.

Weiterlesen →

Stein auf Stein. Lego-Ostergarten

„Der Eckstein ist Christus Jesus selbst.“ (Einheitsübersetzung 2016, Epheser 2,20) Diese Worte von Petrus wurden von der katholischen Propstei-Gemeinde Werl wohl wörtlich genommen. Die Wanderausstellung „Lego-Ostergarten“ lud im Stadtmuseum Gütersloh ein, die Passionsgeschichte Christi aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten und neu zu erleben. Weiterlesen →

CLAAS. Miniaturen und mehr von gestern und heute aus der Sammlung von Raimund Dammann

Claas Modelle

In unserer Winterausstellung zum Thema Spielzeug präsentierten wir Miniaturen und Sammlermodelle des weltweit bekannten Landmaschinenherstellers Claas aus Harsewinkel. Mit der Sammlung von Dr. Raimund Dammann gelang es, nahezu die gesamte Modellpalette der Landmaschinen zu zeigen, die Claas hergestellt hat bzw. aktuell baut. Weiterlesen →

Manege frei für PLAYMOBIL: Zirkusgeschichte(n) – Sammlung Oliver Schaffer

Zu Weihnachten zeigen wir traditionell eine Spielzeug-Ausstellung. Auf dem Programm standen 2015 waghalsige Artistik, verblüffende Magie und faszinierende Dressuren im Mini-Format. Coole Cowboys, wilde Gladiatoren und zauberhafte Feen waren ebenfalls mit von der Partie, als es hieß: „Mange frei für PLAYMOBIL“. Mit fast 5.000 Besuchern war es die erfolgreichste Ausstellung in unserer Geschichte. Weiterlesen →